paar-sein
Partnerschaftsberatung

 
 

Die Frage nach den Kosten...

...ist in der Summe nicht konkret zu beantworten. Es kommt darauf an, wie lange und intensiv der Prozess ist.


Meine Honorarsätze für Beratungsstunden sind wie folgt:

Einführungs- und Abstimmungsgespräch

(ca. 40 Min)

40 €

Beratungssitzung

(ca. 1 Stunde) 80 €
Beratungssitzung (ca. 1,5 Stunden) 120 €

Die Dauer der Sitzungen ist abhängig von Ihren Themen und dem Verlauf der Beratung. Selbstverständlich ist aber jeweils vereinbart, wie lange die jeweilge Sitzung dauern wird, so dass Sie immer vollständigen Überblick über die Kosten haben.

 

Der wissenschaftliche Beirat Psychotherapie nach §11 PsychThG (WBP) hat die Systemische Therapie als wissenschaftliches Verfahren anerkannt und als Verfahren für die vertiefte Ausbildung empfohlen (Gutachten des WBP vom 14.12.08)

Systemische Therapie ist aber dennoch keine gesetzliche Kassenleistung.
Bei privaten Kassen gelten unterschiedlichste Regelungen. Eine Kostenübernahme ist eventuell möglich. Ihr Versicherungsvertrag gibt Auskuft. Eine große Wahrscheinlichkeit zur Kostenübernahme besteht dann, wenn die Behandlung durch anerkannte Heilpraktiker im Leistungskatalog Ihrer Kasse aufgeführt wird.

Sie können die Kosten für psychotherapeutische Behandlung aber als Sonderausgaben in Ihrer Steuererklärung geltend machen. (Az: 3 K 2845/02 E, Finanzgericht Münster)

.:  paar-sein | Peter Fuchs | Münchener Str 85b | 85435 Erding | 08122 2286000 | mail@paar-sein.de :.